die akteure 2018

Melanie FRANKE

spielt die Helene

 

Sie ist die Pensionschefin und hat das Sagen

Edmund WELSCH

spielt den Paul

 

Er ist der Ehemann von Helene und Chefkoch der Pension.

Susanne SEUBERT

spielt die Rita

 

Sie ist Angestellte der Pension und kümmert sich um die Rezeption und Gäste.

Andre RODER

spielt den Max

 

Ehemaliger Haus- und Hofmeister. Er hat eine Fortbildung zum Wellnes-Trainer absolviert und bietet, als Meister "Hoi", seit neuestem auch noch Akkupunktur und Hypnose an.

Jan HAFFNER

spielt den Kalle Bommel

 

Ausgebrochener Insasse der psychiatrischen Heilanstalt. Er wechselt ständig seine Persönlichkeiten und stiftet dadurch viel Verwirrung.

Sabine GÖBEL

spielt die Frau Dr. Dr. Obertal

 

Ärztin der psychiatrischen Klinik, die auf der Suche nach Kalle ist.

Markus FISCHER

spielt den Adolf Spechtler

 

Er ist Gast und Inhaber einer anderen Pension. Er ist in geheimer Mission unterwegs, um die Erfolgsgeheimnisse der Wellnessoase auszuspionieren.

Christine DINKEL

spielt die Hilde

 

Die Oma ist Gast in der Pension und ist mit ihrer Enkelin angereist. Trotz ihrer teilweisen Schwer- hörigkeit, ist sie ein Schlitzohr.

Denise GÖBEL

spielt die Wilma

 

Die Enkelin, von Hilde, hat mit ihrer anstrengenden Oma ordenlich zu tun.

Christian SCHEDEL

spielt den Bio-Bauern Buschmann

 

Der Bio-Bauer versucht seine Produkte in der Pension loszubringen.

Alle Fotos Fotostudio Gick



die akteure 2017

Markus FISCHER

spielt den Georg Motzer

 

Familienoberhaupt, verheiratet mit der Barbara. Rechthaberisch und stänkert an allem herum, macht am liebsten Urlaub im Bayerischen Wald

 

 

Melanie FRANKE

spielt die Barbara Motzer

 

Die Ehefrau von Georg. Ausgleichend und ewig beschwichtigende Ehefrau, ein bisschen naiv und hat nicht viel zu melden

 

 

Lisa MOTSCHENBACHER

spielt die Evi Motzer

 

Die Tochter von Barbara und Georg. Die intelligente und hübsche Tochter, hat ein Geheimnis

 

 

Christian SCHEDEL

spielt den Ludwig Motzer

 

 

Der Opa. Eigenwillig und ein Schlitzohr vor dem Herrn, setzt seinen Willen durch

Andre RODER

spielt den Pedro

 

Spanischer Hotelbesitzer. Gutaussehend und charmant, ist mit allen Wassern gewaschen

Susanne SEUBERT

spielt die Conchita

 

Mädchen für Alles und die gute Seele des Hotels von Pedro, temperamentvoll und impulsiv

Christine DINKEL

spielt die Elenore PINGELIG

 

Unternehmerfrau, verheiratet mit Heiner. Vornehm und exzentrisch, überkandideltes Auftreten, mit großem Durst nach Sangria

Edmund WELSCH

spielt den Heiner PINGELIG

 

Der Mann von Elenore. Ängstlich und unsicher, steht unter dem Pantoffel

Jan HAFFNER

spielt den Detlef PINGELIG

 

Der Sohn von Elenore und Heiner. Unselbstständig, ein bisschen langsam und nicht gerade der Schlaueste



Die akteure 2016

Melanie FRANKE

spielt die Traudel

 

Fleischereifachverkäuferin in der Metzgereifiliale "Wörschtla". Sie ist naiv und nicht immer die Hellste, aber eine sympathische und liebenswerte Person, die trotzdem ein robustes Auftreten hat.

Andre` RODER

spielt den Erkan

 

Inhaber von "Sultan Döner & Pizza", ist Türke. Ist quirlig, temparementvoll, sympathisch, aber Macho und impulsiv.

Denise GÖBEL

spielt die Gitti

 

Inhaberin des Frisörstudios "Hair-Killer", sie ist flott, frech, aufgedreht und lässt sich nichts gefallen.

Jan HAFFNER

spielt den Joe

 

Inhaber des Tatoo- und Fitnessstudios "Black Sundance". Er ist ein schräger Vogel, ist hart im Nehmen. Hat ein colles Auftreten und ist schlagfertig.

Susanne SEUBERT

spielt die Frau Wohlwinder -

Niedermüller

 

Rektorin der örtlichen Grundschule. Sie ist eine notorische Nörglerin, besserwisserisch und eckt dadurch mit jedem an und nervt. Sie ist sehr von sich überzeugt und hat ein affektiertes Auftreten.

Manuela FISCHER

spielt die Gundula

 

Ist Polizistin. Sie ist bequem und behäbig und geht jeder Arbeit aus dem Weg. Sie will nur ihre Ruhe.

Christian SCHEDEL

spielt den Kunner Hopfenmüller

 

Er ist Landwirt und sympathisch, meistens sehr direkt und ein elendes Schlitzohr.

Christine DINKEL

spielt die Marie Hopfenmüller

 

Die Frau vom Kunner. Sie ist hart im Nehmen und hat es faustdick hinter den Ohren.

Markus FISCHER

spielt den Hans-Rüdiger

 

Ist der altledige Sohn von Marie und Kunner Hopfenmüller. Er ist ganz nach den Eltern geraten.

Statisten:

 

v.l.n.r.

Niklas FRANKE

Klauß FISCHER

Stefan MOTSCHENBACHER

Gisela HARTAN



Die akteure 2015

        André RODER

spielt den Kalle

 

Wohnsitzlos, aber glücklich. Wenn nur die Knochen nicht so wehtun würden. Deshalb sucht er eine vorübergehende Bleibe, bis sich das Wetter wieder bessert. Die findet er ausgerechnet in einem zurzeit leer stehenden Pfarrhaus, dessen Bewohner verstorben, der Nachfolger allerdings noch nicht eingetroffen ist.

        Jan HAFFNER

          spielt den Fritz Strolch

 

Bester Kumpel von Kalle. Nicht unbedingt der Schlauste, aber auf ihn ist Verlass, wenn es darum geht etwas zu essen, oder auch flüssige Nahrung zu besorgen.

 Melanie FRANKE

  spielt die Babette "Betty"

 

Haushälterin des verstorbenen Pfarrers. Sie freut sich zwar, dass das Pfarrhaus wieder besetzt ist und sie ihre Arbeit wieder ausüben kann, nur mit der Arbeitsweise ihres neuen Arbeitgebers kommt sie nicht ganz zurecht.

Christian SCHEDEL

spielt den Ottfried Fischer

 

Der Mann für alles, was mit der Kirche und ihrer Einrichtung zu tun hat. Er sorgt dafür, dass die Glocken läuten, der Vorplatz gekehrt ist und der Messwein bereit steht. Allerdings ist er diesem auch sehr zugetan.

Christine DINKEL

spielt die Angela Wärkel

 

Vorsitzende des örtlichen Hausfrauenvereins. Wenn ein Pfarrer etwas sagt, hat er immer Recht. Es vergeht kaum ein Tag, an dem sie nicht im Pfarrhaus vorstellig wird.

Christine HELLMUTH

spielt die Elfriede Kußmaul

 

Beste Freundin von Angela und ihre ständige Begleiterin. Sie gibt ihre Meinung auch dann zum Besten, wenn sie nicht gefragt wird. Eine sehr moralische Person.

Manuela FISCHER
spielt die Josefine Kerner

 

Frisch verwitwet, aber trotzdem praktisch denkend. Sie möchte die Trauerfeier für ihren verstorbenen Gatten ausrichten, was Kalle allerdings anfangs noch nicht ganz geschnallt hat.

Markus FISCHER

spielt den Bernhard Mauschel

 

Direktor der ortsansässigen Bank. Gleichzeitig ist er der Vorsitzende seiner Partei und der Meinung, wer den Pfarrer für sich gewinnt, der gewinnt auch die Wahl.

   Susanne SEUBERT

    spielt die Valentine von der Leier

 

Die direkte Konkurrentin von Bernhard, die sich ebenfalls von ihrer Partei hat aufstellen lassen, um in den Landtag gewählt zu werden. Geschieden, alleinerziehend und emanzipiert. Deswegen aber nicht weniger verbohrt als ihr Wahlgegner.

Lisa MOTSCHENBACHER

spielt die Clara Rammelkammer

 

Eine heiratswillige Dame, die ihre Trauungs-feierlichkeiten genau bestimmen möchte. Nach dem Motto: "lieber spät als nie!", soll nichts die Zeremonie stören, oder gar den Zukünftigen erschrecken, bevor er Ja gesagt hat.



Die Akteure 2014

Jan Haffner


spielt den Hubertus Hämmerle


er ist eigentlich bodenständig und rechtschaffen,

aber immer mit einem Hang die Dinge zu übertreiben

Melanie Franke

 

spielt die Roswitha Hämmerle

 

fleißige und brave Ehefrau, etwas einfältig, aber nett

Andre Roder


spielt den Josef Mausloch


ein Nachbar der Familie Hämmerle, unterstützt mit großer Begeisterung seinen Freund Hubertus in allen Lebenslagen

Christine Dinkel


spielt die Maria Mausloch


dessen Ehefrau, eine resolute und bodenständige Frau



Susanne Seubert


spielt die Piroschka


gut aussehende Ungarin, entfernte Verwandte von Roswitha

Robert Holzschuh


spielt den Lutz Schniedel


zwielichtiger Vermögensberater, spricht mit amerikanischen Akzent

Lisa Motschenbacher


spielt die Rosa Schlüpfer


junge Polizistin, gutmütig, etwas naiv und unsicher